Mag. Gernot Riedl

Mag. Gernot Riedl

Karate

Karate-Do

Karate Do bedeutet Weg der leeren Hände und ist eine aus Japan stammende Kampfkunst. Karate ist ein Weg zu sich selbst, zu Disziplin, Konzentration und Respekt vor anderen. Karate führt zur Besonnenheit und Friedfertigkeit und ist gleichzeitig im Ernstfall eine höchst effektive Methode zur Selbstverteidigung.


Karate besteht aus:

Karateka trainieren und absolvieren Prüfungen, die Gürtel der Schüler sind bunt (weiß – gelb – orange – grün – blau – violett – braun).

Die Gürtel der Meister heißen Dan und sind schwarz. Im Shotokan Karate gibt es 10 Dangrade.


Karate-Do Graz